Detailinformationen

Datentyp

Dokument

Informations-
gegenstand

Mitteilungen des Senats

Kategorie

Wirtschaft & Arbeit

Nummer

19/2248

Zeitbezug

17.02.2009
kein Enddatum gesetzt

Gesamte

Metadaten

Zwölfter Staatsvertrag zur Änderung rundfunkrechtlicher Staatsverträge (Zwölfter Rundfunkänderungsstaatsvertrag)

Senatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg

05.01.2016

Bestimmung des künftigen Auftrags des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und Abgrenzung gegenüber privaten Anbietern im Internet; Konkretisierung der digitalen Spartenkanäle; Neudefinition des Rundfunks; Genehmigung der Telemedienkonzepte; Gesetz zum Zwölften Rundfunkstaatsvertrag; Text des Staatsvertrags, Art. 1: Änderung des Rundfunkstaatsvertrags, zuletzt geändert am 19.12.2007; Art. 2: Änderung des ARD-Staatsvertrags, zuletzt geändert 31.07.2006 - 10.10.2006; Art. 3: Änderung des ZDF-Staatsvertrags, zuletzt geändert am 19.12.2007; Art. 4: Änderung des Deutschlandradio-Staatsvertrags, zuletzt geändert am 19.12.2007; Art. 5: Änderung des Rundfunkfinanzierungsstaatsvertrags, zuletzt geändert am 12.06.2006; Art. 6: Änderung des Rundfunkgebührenstaatsvertrags, zuletzt geändert am 19.12.2007; Anlage: Programmkonzept Digitale Fernsehprogramme der ARD; Konzepte für die Zusatzangebote des ZDF; Programmkonzept DRadio Wissen; Negativliste öffentlich-rechtlicher Telemedien

Lizenz:

Datenlizenz Deutschland Namensnennung 2.0

Anzahl der Ressourcen:

1

Namensnennung:

Namensnennung: Senatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg

Weitere Informationen:

Link zu einer externen Website

Schlagwörter:

ARD, Deutschlandradio, Digitalisierung, Drucksache, Gebühr, Gesetzentwurf, Internet, Rundfunk, Rundfunk Fernsehen, Rundfunksender, Rundfunkstaatsvertrag, ZDF
zeige weniger zeige mehr