Detailinformationen

Datentyp

Dokument

Informations-
gegenstand

Sonstige Informationen von öffentlichem Interesse

Kategorie

Öffentliche Verwaltung, Haushalt & Steuern

e-Aktenzeichen

FB5.S2353-2018/005-52

Zeitbezug

01.01.2018
kein Enddatum gesetzt

Gesamte

Metadaten

Steuerliche Behandlung von Reisekosten und Reisekostenvergütungen bei betrieblich und beruflich veranlassten Auslandsreisen ab 1. Januar 2019; BMF-Schreiben vom 8. November 2017 (BStBl I S. 1457)

Finanzbehörde - Steuerverwaltung

05.12.2018

Das BMF-Schreiben nennt die Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungskosten bei Auslandsreisen.

Lizenz:

Datenlizenz Deutschland Namensnennung 2.0

Anzahl der Ressourcen:

1

Namensnennung:

Namensnennung: Freie und Hansestadt Hamburg

Schlagwörter:

Lohnsteuer Werbungskosten Arbeitslohn Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit
zeige weniger zeige mehr