Detailinformationen

Datentyp

Dokument

Informations-
gegenstand

Verwaltungsvorschriften

Kategorie

Wirtschaft & Arbeit
Öffentliche Verwaltung, Haushalt & Steuern

e-Aktenzeichen

FB5.S7130-2015/001-51

Gesamte

Metadaten

Steuerliche Behandlung von Leistungen im Rahmen der Flüchtlingshilfe

Finanzbehörde - Steuerverwaltung

17.02.2016

Lt. BMF-Schreiben gelten im Hinblick auf die durch den Zustrom von Flüchtlingen hervorgerufene besondere und akute Situation hinsichtlich der Leistungen, die von Einrichtungen, die ausschließlich und unmittelbar gemeinnützigen, mildtätigen oder kirchlichen Zwecken dienen, im Rahmen der Flüchtlingshilfe erbracht werden, weitere, das BMF-Schreiben vom 20. November 2014 (- IV C 2 - S 2730/0-01 (2014/1036761) - BStBl I S. 1613) ergänzende, Billigkeitsmaßnahmen (Zuordnung zum Zweckbetrieb, Umsatzsteuerbefreiung).

Lizenz:

Datenlizenz Deutschland Namensnennung 2.0

Anzahl der Ressourcen:

1

Namensnennung:

Freie und Hansestadt Hamburg

Schlagwörter:

BMF-Schreiben, Billigkeitsmaßnahmen, Flüchtlingshilfe, Gemeinnützigkeit, Steuerbefreiung, Umsatzsteuer
zeige weniger zeige mehr