Detailinformationen

Datentyp

Dokument

Informations-
gegenstand

Mitteilungen des Senats

Kategorie

Transport & Verkehr

Nummer

21/19140

Zeitbezug

26.11.2019
kein Enddatum gesetzt

Gesamte

Metadaten

Stellungnahme des Senats zu dem Ersuchen der Bürgerschaft vom 6. Dezember 2017: "Städtebauliche Potenziale der neuen Schnellbahnlinien von S4 und S21 analysieren und vorausschauend entwickeln" (Drucksache 21/11069)

Senatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg

28.11.2019

Sachstand zum Ausbau bzw. Neubau der Schnellbahnstrecken S4 zwischen den Haltestellen Hasselbrook und Ahrensburg / Bad Oldesloe und der S21 ab der Haltestelle Eidelstedt auf der Trasse der AKN-Linie A1 über Burgwedel und Quickborn bis Kaltenkirchen; Potenzialflächen für Wohnungsbau und Gewerbe in den Bezirken Wandsbek und Eimsbüttel; 4 Anlagen

Lizenz:

Datenlizenz Deutschland Namensnennung 2.0

Anzahl der Ressourcen:

1

Namensnennung:

Namensnennung: Senatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg

Weitere Informationen:

Link zu einer externen Website

Schlagwörter:

Bericht, Drucksache, Eimsbüttel, Gewerbe, Hamburg, S-Bahn, Schleswig-Holstein, Stadtentwicklung, Stadtplanung, Wandsbek, Wohnungsbau, Wohnungswesen, Öffentlicher Personenverkehr
zeige weniger zeige mehr