Detailinformationen

Datentyp

Dokument

Informations-
gegenstand

Mitteilungen des Senats

Kategorie

Wirtschaft & Arbeit

Nummer

20/11659

Zeitbezug

29.04.2014
kein Enddatum gesetzt

Gesamte

Metadaten

Stellungnahme des Senats zu dem Ersuchen der Bürgerschaft vom 23. Juni 2011 "Die Interessen der maritimen Wirtschaft stärken und das Maritime Cluster Norddeutschland voranbringen" (Drucksache 20/743)

Senatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg

03.09.2014

Beteiligung am Maritimen Cluster Norddeutschland (MCN); Betonung der Bedeutung des Bereichs gegenüber dem Bund; Erhalt der Bundeszuschüsse zu den Lohnnebenkosten; Anlage 1: Auflistung der MCN-Mitgliedseinrichtungen; Anlage 2: Evaluierung des Projektes Trilaterales Maritimes Cluster Norddeutschland Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein; Anlage 3: Verwaltungsvereinbarung über die Fortführung des gemeinsamen MCN im Rahmen einer zweiten Projektförderphase 2014 - 2016; Anlage 4: Fachgruppen des MCN; Anlage 5: Projekte des MCN; Anlage 6: Forschungseinrichtungen

Lizenz:

Datenlizenz Deutschland Namensnennung 2.0

Anzahl der Ressourcen:

1

Namensnennung:

Senatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg

Weitere Informationen:

Link zu einer externen Website

Schlagwörter:

Bericht, Drucksache, Forschungseinrichtung, Hafenentwicklung, Hamburg, Niedersachsen, Norddeutschland, Schifffahrt, Schleswig-Holstein, Technologiepolitik, Unternehmensstandort, Vertrag, Wirtschaft, Wirtschaftsförderung
zeige weniger zeige mehr