Detailinformationen

Datentyp

Dokument

Informations-
gegenstand

Dienstanweisungen

Kategorie

Bildung & Wissenschaft
Gesetze & Justiz

e-Aktenzeichen

103-01.00/02

Gesamte

Metadaten

Richtlinie zur Bearbeitung und Meldung von Gewaltvorfällen in Schulen

Behörde für Schule und Berufsbildung

28.09.2015

Im Rahmen des Handlungskonzepts „Handeln gegen Jugendgewalt“ (Drs. 18/7296; Folgedrucksache 19/8174) wurde die verbindliche Meldung und Bearbeitung von Gewaltvorfällen an Schulen beschlossen und eingeführt (Maßnahme 3 „Anzeigepflicht an Schulen“). Diese Maßnahme dient einer schnelleren Hilfestellung für Schulen in schwierigen Situationen und fördert und beschleunigt die überbehördliche Zusammenarbeit zwischen Schulen, Jugendhilfe und der Polizei.

Ressourcen

Lizenz:

Datenlizenz Deutschland Namensnennung 2.0

Anzahl der Ressourcen:

1

Namensnennung:

Freie und Hansestadt Hamburg

Schlagwörter:

Richtlinie, Gewaltpräventation, Schulen, Jugendgewalt, Gewaltvorfälle,
zeige weniger zeige mehr