Detailinformationen

Datentyp

Dokument

Informations-
gegenstand

Mitteilungen des Senats

Kategorie

Transport & Verkehr

Nummer

21/12322

Zeitbezug

13.03.2018
kein Enddatum gesetzt

Gesamte

Metadaten

Langfristige Weiterentwicklung des U-Bahn-Netzes Sachstand der Planungen für den Neubau der Haltestelle Oldenfelde an der U-Bahn-Linie U1, die Verlängerung der U-Bahn-Linie U4 auf die Horner Geest und den Neubau der U-Bahn-Linie U5 einschließlich einer Schnellbahnanbindung des Hamburger Westens zugleich Stellungnahme des Senats zu dem Ersuchen der Bürgerschaft vom 21. Januar 2016 "Wir machen Hamburg mobil - Bürgerbeteiligung beim Bau der U5 und weiteren Großbauprojekten" (Drucksache 21/2923) zugleich Stellungnahme des Senats zu dem Ersuchen der Bürgerschaft vom 18. Januar 2017 "Schnellbahnanbindung des Hamburger Westens" (Drucksache 21/7570)

Senatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg

14.03.2018

Planungsstadium für den Neubau der U-Bahn-Haltestelle Oldenfelde, für die Verlängerung der U4 zur Horner Geest, für den Neubau der U-Bahn-Linie U5 für die einzelnen Planungsabschnitte; Kosten und Finanzierung; automatische Steuerung der Fahrzeuge auf der Linie U5; Errichtung einer Betriebswerkstatt; Machbarkeitsstudie für die Führung der U5 von Stellingen nach Lurup und für eine S-Bahn-Ausfädelung ab Diebsteich nach Lurup; Bürgerbeteiligung; S-Bahn-Anbindung von Schenefeld; Verwendung von Regionalisierungsmitteln; Übersicht über bisherige und beantragte Mittelbewilligungen; Abweichung von Flächennutzungsplan

Lizenz:

Datenlizenz Deutschland Namensnennung 2.0

Anzahl der Ressourcen:

1

Namensnennung:

Namensnennung: Senatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg

Weitere Informationen:

Link zu einer externen Website

Schlagwörter:

Antrag, Bahnhof, Bauvorhaben, Bundesmittel, Bürgerbeteiligung, Drucksache, Flächennutzungsplan, Gutachten, S-Bahn, Schleswig-Holstein, U-Bahn, Öffentlicher Personenverkehr
zeige weniger zeige mehr