Detailinformationen

Datentyp

Dokument

Informations-
gegenstand

Öffentliche Beschlüsse

Kategorie

Politik & Wahlen

Nummer

2014/105

Zeitbezug

20.01.2014
kein Enddatum gesetzt

Gesamte

Metadaten

Bezirk Wandsbek, 2014/105 Sitzung des Hauptausschusses vom 20.01.2014

Gremienbetreuung Wandsbek

01.09.2014

Tagesordnungspunkte: Eröffnung der Sitzung; Anliegen der Bürgerinnen und Bürger und Öffentliche Fragestunde 1. Teil; Genehmigung der Niederschrift; Eingaben; Anschlussstelle Holstenhofweg Eingabe; Hamburgische Bauordnung - Novellierung Eingabe; Beb.planverfahren Eilbek 15: Parkplatzsituation/ Anregung Schaffung Bewohnerparkausweise Eingabe; Verkehrsknoten Krausestraße- Dehnheide...Bezirksübergreifende Verkehrspolitik Eingabe; Eilbek 15 - Planungsworkshop zur Bebauungsplanung auf der Dreiecksfläche Eingabe; Anträge / Beschlussvorlagen / Überweisungen; Mitteilungen; Auflösung der Rahmenzuweisung (RZ) 8780.517.81 "Betriebsmittel für die Unterhaltung von Sportstätten" und Verlagerung der Kassenmittel in die bezirklichen Einzelpläne zum Haushaltsjahr 2014; Bürgerbegehren zum Erhalt der öffentlichen Grünfläche in Eilbek Anzeige; Bürgerbegehren zum Erhalt der öffentlichen Grünfläche in Eilbek Mitteilung der Verwaltung über Entscheidung zur Zulässigkeit; Motivations- und Informationskampagne zu den Wahlen der Bezirksversammlung; Betreuung im Rahmen einer Erstversorgung für junge Flüchtlinge im Bezirk Wandsbek, Flughafenstr. 89 Anhörung gem. § 28 BezVG; Bürgerbegehren zum Erhalt des Sozialen Dienstleistungszentrum Bramfeld/Steilshoop Anzeige; Verschiedenes; Feststellung der jugendhilferelevanten Themen zur Überweisung in den Jugendhilfeausschuss; Anliegen der Bürgerinnen und Bürger und Öffentliche Fragestunde 2. Teil; (nichtöffentlich); (nichtöffentlich); (nichtöffentlich); (nichtöffentlich); (nichtöffentlich);

Lizenz:

Datenlizenz Deutschland Namensnennung 2.0

Anzahl der Ressourcen:

1

Namensnennung:

Freie und Hansestadt Hamburg, Bezirksversammlung Wandsbek

Weitere Informationen:

Link zu einer externen Website

Schlagwörter:

Bezirk Wandsbek, Hauptausschuss
zeige weniger zeige mehr