Detailinformationen

Datentyp

Dokument

Informations-
gegenstand

Öffentliche Beschlüsse

Kategorie

Politik & Wahlen

Nummer

2013/004/BV

Zeitbezug

29.08.2013
kein Enddatum gesetzt

Gesamte

Metadaten

Bezirk Bergedorf, 2013/004/BV Sitzung der Bezirksversammlung Bergedorf vom 29.08.2013

Gremienbetreuung Bergedorf

01.09.2014

Tagesordnungspunkte: Personelle Veränderungen in der Bezirksversammlung; Öffentliche Fragestunde; Aktuelle Stunde Thema: Bergedorfer Stadtfest: Wer ist verantwortlich für das Programmheft?, angemeldet von der Fraktion DIE LINKE Thema: Privatisierung der Wochenmärkte, angemeldet von der CDU-Fraktion ; Große Anfragen gemäß § 24 (1) BezVG; Kaugummiautomaten in Bergedorf; Radwegfurt Hassestraße; Drogengefahren in Bergedorf; Integrationsarbeit im Bezirk Bergedorf; Kurt-A-Körber-Chaussee; Fahrradworkshop; Kleine Anfragen gemäß § 24 (1) BezVG; Weiterleitung von Bezirksversammlungsunterlagen vor Veröffentlichung; Weiterleitung von Bezirksversammlungsunterlagen vor Veröffentlichung; Sammelbehälter im Bezirk; Sammelbehälter im Bezirk; Kontrolle auf den Wochenmärkten; Kontrolle auf den Wochenmärkten; Lichtinstallationen im Sachsentor; Zustand der Bildprojektion in der Bahnunterführung Alte Holstenstraße; Skulpturengruppe Alte Holstenstraße; Wochenmärkte privatisieren?; Mündliche Anfragen Themen: 1. Überschwemmung der Außendeichgebiete im Landgebiet (Herr Gabriel) 2. Schulhof Moorfleet, öffentliche Unterbringung, Kampfmittel; wer übernimmt die Verantwortung? (Herr Gabriel) 3. Stimmt es, dass die provisorischen Tonnen zur Abgrenzung des Nicht-Schwimmer-Bereiches entfernt werden? Was ist als dauerhafter Ersatz in Arbeit? 4. Wie ist der Sachstand zu einer Rettungsstation bzw. das Gesprächsergebnis mit der DLRG? 5.Wie ist der Sachstand zum CDU/SPD-Antrag Drs. XIX/1255 zur Beschilderung der Rettungswege am See? 6. Wie ist eine mögliche Ausstattung des Weges zwischen Leuschner Str. und Korach Str. (also durch das Grüne Zentrum) mit Leuchtmitteln (Herr Mohnike) 7. Was spricht gegen das Aufstellen von Wegweisernim Grünen Zentrum? (Herr Mohnike); Auskunftsersuchen gemäß § 27 BezVG; Alle Bergedorfer Kinder sollen ortsnah das Schwimmen erlernen - die Schwimmsituation in Bergedorf verbessern!; Planung von Sporthallen im Bezirk Bergedorf; Überschuldung von Privatpersonen in Bergedorf; Überschuldung von Privatpersonen in Bergedorf; Klassenfrequenzen der fünften Klassen im neuen Schuljahr; Klassenfrequenzen der fünften Klassen im neuen Schuljahr; Barrierefreie Gesundheitsversorgung; Baustelle Friedrich-Fank-Bogen; Beschluss über die Tagesordnung; Mitteilungen der Verwaltung; Geschäftsordnung des Museumsbeirats; Transparenz schafft Vertrauen - Erstmalige endgültige Herstellung (eeH) von Straßen - Kontrakt, Stellungnahme der Finanzbehörde; Ergebnis des Bürgerentscheids "Windkraft"; Beschlussvorlagen; Zubenennung einer Stichstraße im Bereich Moorfleeter Deich, Hausnummern 437, 441, 443; Zukunft der Bürgerhäuser; Sportstättensanierung, Zusatzinvestition in Bergedorf; Fachausschussum- und -nachbesetzungen; Um- / Nachbesetzung im Fachausschuss für Verkehr und Inneres (V+I); Um- / Nachbesetzung im Fachausschuss für Sport, Kultur und Schule (SKS); Genehmigung der Niederschrift der Sitzung vom 20.06.2013; Anträge; Sitzgelegenheiten auf der Lohbrügger Seite des Bergedorfer Bahnhofs; Wochenmärkte in kommunaler Verwaltung; Änderungsantrag zur Drucksache XIX-1594 "Wochenmärkte in kommunaler Verwaltung" der Fraktion DIE LINKE; Kleingartenerweiterung am Speckenweg; Bezirkliche Sondermittel - Reste: Jetzt nicht verteilen; Sondermittel der Bezirksversammlung nach BezVG im Haushaltsjahr 2013, hier die Anträge der Spielscheune der Geschichte und des Runderclub Bergedorf e.V.; Studentischer Ideenwettbewerb Serrahnufer / Kampdeich; Radwegemarkierungen auf der Kreuzung B5 / Vierlandenstraße; Sozialer Wohnungsbau in den Glasbläserhöfen; Nettelnburger Bahnhof - mehr Fahrradbügel; Müllbehälter am Bahnhof; Kurzzeitparken am Bahnhof - Lohbrügger Seite; Finanzielle Unterstützung für das Kulturblatt; Berichte; Verfahren zur Änderung des Bebauungsplans Allermöhe 27 (Gewerbegebiet Allermöhe) Zustimmung zum Planentwurf; Wegweisung am Bahnhofsvorplatz; (nichtöffentlich);

Lizenz:

Datenlizenz Deutschland Namensnennung 2.0

Anzahl der Ressourcen:

1

Namensnennung:

Freie und Hansestadt Hamburg, Bezirksversammlung Bergedorf

Weitere Informationen:

Link zu einer externen Website

Schlagwörter:

Bezirk Bergedorf, Bezirksversammlung Bergedorf
zeige weniger zeige mehr