Detailinformationen

Datentyp

Dokument

Informations-
gegenstand

Mitteilungen des Senats

Kategorie

Wirtschaft & Arbeit

Nummer

18/1007

Zeitbezug

05.10.2004
kein Enddatum gesetzt

Gesamte

Metadaten

Achter Staatsvertrag zur Änderung rundfunkrechtlicher Staatsverträge (Achter Rundfunkänderungsstaatsvertrag)

Senatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg

05.01.2017

Entwurf des Achten Rundfunkänderungsstaatsvertrags, Protokollerklärungen der Länder, Art. 1 - 5 zuletzt geändert am 23. - 26. 09.2003, Art. 6 zuletzt geändert am 20./21.12.2001, Art. 8 zuletzt geändert am 10. - 27.09.2002, u. a. Umsetzung der Universaldienstrichtlinie des Europäischen Parlamentes und des Rates; Anpassung der Rundfunkgebühr; strukturelle Anpassungen und Einsparpotenziale; Stärkung der Regionalfensterveranstalter; Gebührenpflicht für internetfähige PCs oder Handys unter bestimmten Bedingungen; Ausscheiden des Rundfunks Berlin Brandenburg (RBB) aus dem staatsvertraglichen Finanzausgleich; Art. 1: Änderung des Rundfunkstaatsvertrages; Art. 2: Änderung des ARD-Staatsvertrages; Art. 3: Änderung des ZDF-Staatsvertrages; Art. 4: Änderung des Deutschlandradio-Staatsvertrages; Art. 5: Änderung des Rundfunkgebührenstaatsvertrages; Art. 6: Änderung des Rundfunkfinanzierungsstaatsvertrages; Art. 7: Änderung des Jugendmedienschutz-Staatsvertrages vom 10. - 27.09.2002; Art. 8: Änderung des Mediendienste-Staatsvertrages

Lizenz:

Datenlizenz Deutschland Namensnennung 2.0

Anzahl der Ressourcen:

1

Namensnennung:

Namensnennung: Senatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg

Weitere Informationen:

Link zu einer externen Website

Schlagwörter:

ARD, Bericht, Deutschlandradio, Drucksache, Gebühr, Jugendschutz, Rundfunk, Rundfunk Fernsehen, Rundfunksender, Rundfunkstaatsvertrag, Telemedien, ZDF
zeige weniger zeige mehr