Detailinformationen

Datentyp

Datensatz

Informations-
gegenstand

Geodaten

Kategorie

Umwelt & Klima

Gesamte

Metadaten

Versionen dieses Datensatzes

Abfallverbrennungsanlagen Hamburg (Historisch)
(Änderungen innerhalb einer Ressource)

Abfallverbrennungsanlagen Hamburg (Historisch)

Behörde für Umwelt und Energie (BUE), Immissionsschutz und Abfallwirtschaft (I)

07.11.2019

Abfallverbrennungsanlagen sind ortsfest errichtete und betriebene Anlagen zur thermischen Behandlung von Abfällen. Sie werden nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) beantragt und genehmigt. Die gesetzlichen Anforderungen sind in Deutschland in der 17. Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (Verordnung über die Verbrennung und die Mitverbrennung von Abfällen - 17. BImSchV) enthalten. Dieser Datensatz ist veraltet und wird nicht mehr gepflegt. Die aktuellen Daten sind im Datensatz "Genehmigungsbedürftige Anlagen nach Bundesimmissionsschutzgesetz (BImSchG-Anlagen Hamburg)" enthalten.

Lizenz:

Datenlizenz Deutschland Namensnennung 2.0

Anzahl der Ressourcen:

2

Namensnennung:

Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Umwelt und Energie

Schlagwörter:

Abfall, Betriebliche Umweltinformation, Betrieblicher Umweltschutz, Entsorgung, Geodaten, Versorgungswirtschaft und staatliche Dienste
zeige weniger zeige mehr