Detailinformationen

Datentyp

Datensatz

Informations-
gegenstand

Geodaten

Kategorie

Umwelt & Klima

Gesamte

Metadaten

Versionen dieses Datensatzes

Abfallentsorgungsanlagen Hamburg
(Änderungen innerhalb einer Ressource)

Abfallentsorgungsanlagen Hamburg

Behörde für Umwelt und Energie (BUE), Wasser, Abwasser und Geologie (W)

25.04.2019
Kartendarstellung des Datensatzes

Abfallentsorgungsanlagen sind ortsfest errichtete und betriebene Entsorgungsanlagen zum Umschlag, zur zeitweiligen Lagerung und/oder zur Behandlung von Abfällen. Aufgrund ihrer Leistungsgrenzen bzw. Anlagengröße, v.a. hinsichtlich Durchsatz- und Gesamtlagerkapazität, werden sie nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) beantragt und genehmigt. Änderungen an der Lage, der Beschaffenheit oder dem Betrieb müssen bei der Behörde für Umwelt und Energie - Abteilung Abfallwirtschaft - rechtzeitig angezeigt oder, je nach Auswirkung, beantragt werden. Einen Sonderfall bilden die Errichtung und der Betrieb von Deponien sowie deren Änderungen. Sie benötigen eine Planfeststellung bzw. Plangenehmigung nach dem Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG). Änderungen an der Lage, der Beschaffenheit oder dem Betrieb müssen ebenfalls rechtzeitig angezeigt bzw. beantragt werden.

Lizenz:

Datenlizenz Deutschland Namensnennung 2.0

Anzahl der Ressourcen:

7

Namensnennung:

Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Umwelt und Energie

Weitere Informationen:

Link zu einer externen Website

Schlagwörter:

Abfallwirtschaft, Geodaten, Haushaltsabfall, Industrieabfall, Kreislaufwirtschaft, Schiffsentsorgung, Siedlungsabfall, Versorgungswirtschaft und staatliche Dienste, inspireidentifiziert
zeige weniger zeige mehr